Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

++ Amtliche WARNUNG vor FROST ++ Zeitraum Dienstag, 29. Oktober, 22:00 – Mittwoch, 30. Oktober 09:00 Uhr. Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -4 °C auf. In Bodennähe wird mäßiger Frost bis -7 °C erwartet.

Unter Hochdruckeinfluss wird mit einer nordwestlichen Strömung kühle Meeresluft nach Brandenburg und Berlin geführt. FROST: In der Nacht zum Mittwoch verbreitet leichter Frost bis -4 Grad, bodennah örtlich mäßiger Frost bis -7 Grad. NEBEL: In der Nacht zum Mittwoch örtlich Nebel, vereinzelt mit Sichtweiten unter 150 m.

In der Nacht zum Mittwoch zwischen Fläming und Elbe-Elster-Niederung anfangs noch wolkig, sonst meist klar. Örtlich Nebel, vereinzelt mit Sichtweiten unter 150 m. Verbreitet leichter Frost bei Tiefstwerten zwischen 0 und -4 Grad, in Bodennähe örtlich mäßiger Frost bis -7 Grad. Besonders auf Brücken in der zweiten Nachthälfte Reifglätte. Schwachwindig.

Am Mittwoch bevorzugt im Süden anfangs noch Nebelfelder, sonst sonnig und trocken. Temperaturanstieg auf Werte um 9 Grad. Schwacher Südostwind. In der Nacht zum Donnerstag gering bewölkt, teils klar und niederschlagsfrei. Örtlich Nebel. Leichter Frost bei Tiefstwerten zwischen -1 und -5 Grad, in Bodennähe örtlich mäßiger Frost bis -8 Grad. Schwacher Wind aus südöstlicher Richtung.