Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Auf der Vorderseite eines Tiefs bei den Britischen Inseln wird mit einer südlichen Strömung feuchte und etwas mildere Luft herangeführt. Keine warnrelevanten Wetterereignisse.

In der Nacht zum Mittwoch stark bewölkt. Im Nachtverlauf örtlich Auflockerungen und Dunst, niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 6 und 3 Grad. Schwacher Südostwind.

 

Am Mittwoch starke Bewölkung. Am Mittag von Sachsen-Anhalt her aufkommender Regen, am Nachmittag Berlin und die östlichen Landesteile erreichend. Am Abend von der Prignitz bis zur Elbe-Elster-Niederung bereits wieder auflockernde Bewölkung und niederschlagsfrei. Temperaturanstieg auf 8 bis 10 Grad. Schwacher Wind aus Südost bis Süd. In der Nacht zum Donnerstag wechselnd bewölkt und örtlich etwas Regen. Temperaturrückgang auf 7 bis 5 Grad. Schwacher, teils mäßiger Wind aus südlichen Richtungen.