Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Amtliche WARNUNG vor FROST Donnerstag, 12. Dezember, von 18:00 – Freitag, 13. Dezember 09:00 Uhr - Es tritt leichter Frost bis -1 °C auf. In Bodennähe wird leichter Frost bis -3 °C erwartet. Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE Donnerstag, 12. Dezember, 22:00 – Freitag, 13. Dezember 09:00 Uhr. Es muss vor allem auf Nebenstraßen und Brücken mit Glätte durch verbreitet sehr starke Reifablagerungen sowie verbreitet überfrierende Nässe gerechnet werden.

Heute Abend überwiegend stark bewölkt, zeitweise aber auch Auflockerungen. Meist trocken. Temperatur zwischen 1 und 3 Grad. Schwacher Wind um Süd. In der Nacht zum Freitag zunehmende Auflockerungen, in der zweiten Nachthälfte teils klar, niederschlagsfrei. Abkühlung auf Werte zwischen +1 und -2 Grad, in Bodennähe örtlich bis -5 Grad. Glättegefahr durch überfrierende Nässe oder Reif. Schwacher Südwestwind, gegen Morgen mitunter mäßiger und auf Südost drehend.

Am Freitag bis zum Mittag noch zeitweise Sonnenschein, im Tagesverlauf von Südwesten zunehmend stark bewölkt. Am Nachmittag von der Prignitz bis zum Elbe-Elster-Kreis etwas Regen oder Schneeregen, sonst bis zum Abend niederschlagsfrei. Höchstwerte 2 bis 4 Grad. Mäßiger Südostwind. In der Nacht zum Sonnabend bedeckt und gebietsweise Regen oder Schneeregen. Temperaturrückgang auf 3 bis 1 Grad. Schwacher bis mäßiger, von Südost auf Südwest drehender Wind.