Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Amtliche UNWETTERWARNUNG vor ORKANARTIGEN BÖEN - Video - Sonntag, 9. Februar, 18:00 – Montag, 10. Febbruar 08:00 Uhr - Es treten orkanartige Böen mit Geschwindigkeiten zwischen 100 km/h (28m/s, 55kn, Bft 10) und 115 km/h (32m/s, 63kn, Bft 11) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe muss mit Orkanböen bis 120 km/h (33m/s, 64kn, Bft 12) gerechnet werden.

 

UNWETTER - ORKAN/STURM/WIND: Im Tagesverlauf deutliche Windzunahme. Ab dem Mittag bereits Wind- bis Sturmböen bis 70 km/h (Bft 7-8) aus Südwest, im Nordwesten Brandenburgs teils schon Sturmböen bis 80 km/h (Bft 9). Ab heute Abend und in der Nacht zum Montag verbreitet Sturmböen, teils schwere Sturmböen bis 100 km/h (Bft 10). Einzelne orkanartige Böen um 110 km/h (Bft 11) nicht ausgeschlossen.

Auch am Montag weiterhin Sturmböen und schwere Sturmböen (Bft 8-10), mit geringer Wahrscheinlichkeit einzelne orkanartige Böen (Bft 11). GEWITTER/ORKAN: Ab der zweiten Nachthälfte zum Montag und am Montag tagsüber einzelne Gewitter mit schweren Sturmböen (Bft 10), einzelne orkanartige Böen um 105 km/h (Bft 11) nicht ausgeschlossen.