Werbefläche mieten ...

Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL Donnerstag, 18. Juni, 16:30 – 17:15 Uhr - Von Osten ziehen einzelne Gewitter auf. Dabei gibt es heftigen Starkregen mit Niederschlagsmengen bis 40 l/m² in kurzer Zeit sowie Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) und Hagel.

 

Bei schwachen Luftdruckgegensätzen ist sehr warme und zu Gewittern neigende Luft in Brandenburg und Berlin wetterbestimmend. GEWITTER/STARKREGEN(UNWETTER/EXTREM)/STURM: Heute Nachmittag vor allem von der Prignitz über das Havelland bis zum Elbe-Elster-Land örtlich Schauer und Gewitter. Dabei Starkregen um 20 l/qm in kurzer Zeit und Windböen um 55 km/h (Bft 7). Lokal unwetterartige Entwicklungen mit heftigen Starkregen um 30 l/qm, vereinzelt extreme Starkregenmengen um 50 l/qm in einer Stunde sowie Hagel und Sturmböen bis 75 km/h (Bft 9). Ab dem Abend auch in den anderen Regionen steigende Gewitterwahrscheinlichkeit. In der Nacht zum Freitag und am Freitag örtliche Gewitter. Bei wiederholten Schauern und Gewittern lokal Starkregen um 40 l/qm in wenigen Stunden nicht ausgeschlossen.