Hier könnte Ihre Werbung stehen

Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL - Freitag, 10. September, 13:45 vorerst bis 15 Uhr - Von Südwesten ziehen einzelne Gewitter auf. Dabei gibt es heftigen Starkregen mit Niederschlagsmengen zwischen 20 l/m² und 40 l/m² in kurzer Zeit sowie Windböen mit Geschwindigkeiten bis 50 km/h (14m/s, 28kn, Bft 7) und Hagel.

Unter Einfluss eines von Schottland nach Norwegen ziehenden Tiefs wird feuchtwarme Luft nach Berlin und Brandenburg geführt. GEWITTER/STARKREGEN: Zunächst im Westen, am Nachmittag auch bis Oder-Neiße lokal, teils kräftige Gewitter. Dabei eng begrenzt Starkregen mit Mengen bis 25 l/qm in kurzer Zeit und kleinkörnigem Hagel. Teilweise bis in die Nacht zum Sonnabend andauernd. Am Samstagvormittag erneut aufkommende Schauer- und Gewitteraktivität.

Wetterwarnungen

Werbefläche