Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Auch am Freitag kann es in den Brandenburger und Berlin Straßen glatt werden - Am Rande eines Hochdruckgebiets mit Schwerpunkt über Nordosteuropa strömt mit einer östlichen Strömung zunehmend kalte Festlandsluft heran. Bis Freitagvormittag hält sich stellenweise NEBEL mit Sichten unter 150 m.

 

Am Freitag hält sich geschlossene Bewölkung. Abgesehen von vereinzelt leichtem Sprühregen oder Schneegriesel bleibt es trocken. Die Temperatur erreicht 1 bis 4 Grad. Der Wind weht schwach aus Ost. In der Nacht zum Sonnabend ist es wolkenverhangen und größtenteils niederschlagsfrei. Gebietsweise kann Glätte durch geringfügigen Schneegriesel oder Restnässe auftreten. Die Tiefstwerte liegen zwischen 0 im Westen und -3 Grad im Osten des Landes. Der Ostwind weht schwach.