rep24 logo 2011 2

Das News-Magazin in Brandenburg

Update: 07.08.2023, 13:00 Uhr/ Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN Montag, 7. August, 10:00 – 21:00 Uhr Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 60 km/h (17 m/s, 33 kn, Bft 7) und 70 km/h (20 m/s, 38 kn, Bft 8) aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe muss mit Sturmböen um 75 km/h (21 m/s, 41 kn, Bft 9) gerechnet werden.

Im Einflussbereich eines Tiefs, welches sich von der Nordsee nach Südschweden verlagert, bleibt unter Zufuhr mäßig warmer Atlantikluft die wechselhafte Witterungsphase in Brandenburg und Berlin erhalten. GEWITTER/STURM: Ab dem Mittag bis zum Abend besonders vom Berliner Raum bis in den Norden Brandenburgs örtlich kurze Gewitter, eng begrenzt mit Sturmböen (Bft 8). STURM/WIND: Am Vormittag aufkommende Windböen zwischen 50 und 60 km/h (Bft 7) aus Südwest. Vom Berliner Raum bis in den Süden Brandenburgs örtlich auch Sturmböen bis 70 km/h (Bft 8). Im Abendverlauf zögernd Windabnahme.

Tiefdruckeinfluss gestaltet das Wetter weiterhin wechselhaft. Dabei fließt mit einer westlichen Strömung mäßig warme Meeresluft nach Brandenburg und Berlin. WIND: Im Westen Brandenburgs bis heute Abend zeitweise Windböen um 55 km/h (Bft 7). GEWITTER/STARKREGEN/WIND: Heute Nachmittag Schauer und örtliche Gewitter mit stürmischen Böen bis 70 km/h (Bft 8) aus Südwest und vereinzelt Starkregen um 15 l/qm in einer Stunde.

Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL Samstag, 29. Juli, 13:45 – 15:00 Uhr - Von Südwesten ziehen örtlich Gewitter auf. Dabei gibt es heftigen Starkregen mit Niederschlagsmengen zwischen 20 l/m² und 30 l/m² in kurzer Zeit sowie Windböen mit Geschwindigkeiten zwischen 50 km/h (14 m/s, 28 kn, Bft 7) und 60 km/h (17 m/s, 33 kn, Bft 7) und kleinkörnigen Hagel. Betroffene Region sind in Brandenburg: Oberhavel, Uckermark, Barnim und Märkisch-Oderland. In Berlin: nördliche Bezirke.

Update: 29.07.2023/ Tiefdrucktätigkeit gestaltet das Wetter wechselhaft. Mit einer westlichen Strömung fließt mäßig warme und feuchte Luft nach Brandenburg und Berlin. GEWITTER/STURM/STARKREGEN (UNWETTER): Bis zum späten Abend lokal kräftige Gewitter mit Starkregen bis 25 l/qm in kurzer Zeit, Sturmböen um 70 km/h (Bft 8) und kleinkörnigem Hagel. Lokal heftiger Starkregen um 35 l/qm in einer Stunde nicht ausgeschlossen. Ab Sonntagmittag mit geringer Wahrscheinlichkeit Gewitter und Windböen um 55 km/h (Bft 7) aus Südwest.

Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit ORKANBÖEN - Montag, 24. Juli, 19:35 – 21:00 Uhr - Es treten Gewitter auf. Dabei gibt es orkanartige Böen mit Geschwindigkeiten bis 110 km/h (31 m/s, 60 kn, Bft 11) sowie Starkregen mit Niederschlagsmengen bis 25 l/m² pro Stunde und kleinkörnigen Hagel.