rep24 logo 2011 2

Das News-Magazin in Brandenburg

Potsdam-Mittelmark - Am Freitagabend zog ein teils kräftiges Gewitter auch über Berlin / Brandenburg. Trotz starkem Regenfall und Gewitter blieb es auf den Straßen und für die Einsatzkräfte relativ ruhig, sodass schon früher Rufbereitschaften aufgehoben werden konnten. Neben vereinzelt umgekippten Bäumen und einigen Zweigen auf der Straße war das Hauptproblem eher der zeitweise Starkregen, der die Sicht erheblich einschränkte.

In Potsdam-Mittelmark bei Werder (Havel) gab es diesen beschriebenen Starkregen neben einem kräftigen Gewitter mit gefährlichen und dennoch imposanten Blitzen.