rep24 logo 2011 2

Das News-Magazin in Brandenburg

Havelland: Schwerer Verkehrsunfall zwischen WP Utershorst (Lietzow) und Ortseingang Nauen. PKW verunfallt bei Überholmanöver auf Kreisstraße, dann kommt es zu einer heftigen Baumkollision mit der Fahrerseite. Eine Person stirbt , eine weitere wird schwerverletzt mit einem Hubschrauber abtransportiert. Der Bereich wurde komplett gesperrt, da auch weiterhin vor Ort die polizeilichen Maßnahmen mit Spurensicherung läuft.

Landkreis Havelland - Falkensee, Bahnhofstraße - Mittwoch, 22.05.2024, 13:10 Uhr - Mit einem Linienbus stieß ein Pkw am Mittwochmittag in der Bahnhofstraße in Falkensee zusammen. Die Autofahrerin wollte an dem auf Höhe des Gutsparks anhaltenden Bus vorbeifahren, wobei sie diesen aufgrund zu geringen Abstands seitlich streifte. Zum Zeitpunkt des Unfalles befanden sich etwa 10 Fahrgäste im Linienbus. Alle Insassen und auch die Pkw-Fahrerin überstanden den Aufprall ohne Verletzungen. Beide Fahrzeuge blieben fahrbereit.

Am Sonntag, 26. Mai 2024 findet die Wahl zum Landrat des Havellandes statt. Wer am Wahlsonntag nicht im Wahllokal wählen kann, hat noch bis zum Freitag, 24. Mai, 18 Uhr die Möglichkeit direkt im Briefwahlbüro im Bürgeramt (Poststraße 31) seine Briefwahlunterlagen zu beantragen. Diese werden sofort vor Ort ausgehändigt und können von der antragstellenden Person direkt ausgefüllt und abgegeben werden.

Nauen, das Mittelzentrum im Havelland - Die zuständige Staatsanwaltschaft Neuruppin hat die Vorermittlungen gegen Nauens Bürgermeister Manuel Meger (LWN) wegen des Verdachts auf Bestechlichkeit und Bestechung eingestellt. Nach intensiven Ermittlungen und einer umfassenden Prüfung der vorgelegten Beweise wurde entschieden, dass keine hinreichenden Anhaltspunkte für eine strafbare Handlung vorliegen. Nauen, 22.05.2024/ Bürgermeister Meger zieht damit einen Schlussstrich unter das eingeleitete Ermittlungsverfahren, das rund 15 Monate gedauert hat.

Westhavelland - Rathenow, Goethestraße - Donnerstag, 16.05.2024, 14:33 Uhr - Am Donnerstagnachmittag wurde die Polizei durch die Leitstelle der Feuerwehr zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Rathenower Goethestraße informiert. Alle im Haus befindlichen Anwohnerinnen und Anwohner wurden evakuiert. Die Polizei sperrte den Einsatzbereich ab um die Lösch- und Rettungsmaßnahmen der Rettungskräfte zu gewährleisten, durch Verkehrsmaßnahmen wurde der Verkehr um die Einsatzstelle herumgeführt.

Landkreis Havelland, B 102, Mögelin – Donnerstag, 16.05.2024, gegen 14:30 Uhr - Über die Rettungsleitstelle der Feuerwehr wurde die Polizei am Donnerstagnachmittag zu einem Flächenbrand zwischen den Ortslagen Mögelin und Premnitz informiert. Aufgrund der Löscharbeiten und der massiven Rauchentwicklung musste die B 102 und die angrenzende Bahnstrecke zwischen Rathenow und Brandenburg an der Havel für einen Zeitraum von 3,5 Stunden vollgesperrt werden.