rep24 logo 2011 2

Das News-Magazin in Brandenburg

BraLa, Frühjahrstreff in Paaren im Glien! Die 31. Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung öffnet am 02.Mai 2024 als Fach- und Publikumsmesse, also für jeden, der sich für Tiere, Technik und regionale Produkte interessiert. Als Schaufenster des ländlichen Raumes werden hier Land- Forst- und Ernährungswirtschaft, neueste Technik und landwirtschaftliche Nutztiere vorgestellt. Die Landestierschau, gefördert vom Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz gehört mit vielen Zuchttieren zu den Höhepunkten der BraLa 2024. Hier stellen die Tierzuchtverbände mit ca. 500 Ausstellungstieren die züchterische Vielfalt und ihre Zuchterfolge in verschiedenen Zuchtwettbewerben und mit Erläuterungen dar. Nicht nur Landeswettbewerbe um das Zuchttier stehen auf dem Programm, auch der Wettbewerb im Zaunbau für die Schäfer wird auf der BraLa ausgetragen. Schaubilder der Züchter und Pferdesportler, u.a. mit der Lehrlingsquadrille der Neustädter Gestüte, Rasseschauen und Schaubilder, u.a. mit der Ostsee-Quadrille sorgen für Kurzweil.

Besonders facettenreich zeigen sich die Falkenseer Musiktage der Evangelischen Kirchengemeinde Falkensee-Falkenhagen unter der künstlerischen Leitung von Isabelle Engelmann in ihrem 25. Jubiläumsjahr unter dem Motto "Konzerte im Jubiläumstakt". Vom 26. bis 28. April und 3. bis 5. Mai 2024 erwartet die Besucherinnen und Besucher ein "glänzend silbernes" Vergnügen mit tollen Konzerthöhepunkten.

Update: 26.04.2024/ Unter dem Motto „The Fans Strike Back“ eröffnet die größte Fanausstellung der Welt ab 26. April 2024. Mehr als 1000 Objekte, über 50 fantastische Skulpturen. Highlights sind: ein Teil der Kommandobrücke des Sternenzerstörers, lebensgroßer Podracer und Snowspeeder sowie der berühmte X-Wing-Fighter in Originalgröße. Aber auch Fanartikel sind zu erwerben. Die Ausstellung kann bis 07. Juli 2024 besucht werden.

Der Deutsche Neufundländer – Klub e.V. Landesgruppe Berlin-Brandenburg lädt zur 39. Spezialausstellung der Landesgruppe Berlin-Brandenburg am Sonntag, 21.04.2024 in das Freigelände des MAFZ Erlebnispark Paaren ein. Die Ausstellung ist VDH geschützt und genehmigt. Es werden Titelanwartschaften vergeben.

Landkreis Havelland – Nach rund vier Jahren Sanierungsarbeiten erstrahlt das alte Gutshaus, dass Anfang der 1920er im Nauener Ortsteil Lietzow errichtet wurde, wieder im neuen Glanz. Das denkmalgeschützte Gebäude ist auch besonders den Anwohner als Herrenhaus bekannt. Im ersten Obergeschoss wurde es früher als Kindergarten und aber auch aufgeteilt als Kinderkrippe genutzt. Das Dachgeschoss wurde, wurde von Familien bewohnt. Seit der Wiedereröffnung am 11. April 2024 kann es für: Veranstaltungen, Seminare, Hochzeiten, Feierlichkeiten (z.b. Geburtstage) aber auch den Urlaub mit Freunden gemietet werden.

Der April startet in der Biosphäre Potsdam mit dem Osterferienprogramm. Noch bis zum 7. April 2024 können sich kleine und natürlich auch große Besucher*innen auf eine spannende Eiersuche durch den Potsdam Dschungel begeben. Den Rätselbogen dazu gibt es kostenlos im Foyer. 

Im Rahmen der Wissenschaftsreihe „Grün serviert“ dreht sich am 11. April 2024, ab 18:30 Uhr, alles um die Frage „Öko-Energie, was bringt mir das?“. An diesem Abend kann das Publikum gemeinsam mit Ideengeber*innen, Start-ups und Vertreter*innen der Energiebranche zu den Chancen und Herausforderungen alternativer Energiequellen diskutieren. Mit dabei sind u. a. Maresa Hofmann, Ladeexpertin bei me energy sowie Christiane Preuß und Eckard Veil, Geschäftsführung der Energie und Wasser Potsdam.