Werbefläche1

Oberhavel – Stadt Kremmen – Aus noch ungeklärter Ursache sind am Samstagnachmittag auf der Landstraße 162 zwei Fahrzeuge zusammengestoßen. Durch die Wucht des Aufpralls kam ein Fahrzeug vom Typ Honda erst nach etwa 10 Meter auf dem Ackerland zu stehen. Das andere Auto, ein Mercedes, kam auf dem Grünstreifen zum Stillstand. Polizei, Feuerwehr, mehrere Rettungswagen sowie zwei Notärzte mit Unterstützung der Luftrettung kam zum Einsatz.

Eine Person musste aus dem Fahrzeug befreit. Die Unfallstelle musste bis zum Ende der Rettungs- und Polizeimaßnahmen komplett gesperrt werden.