Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Zu jedem Produkt und Dienstleistungen gibt es mittlerweile Bewertungen. Vor allem Amazon ist dafür bekannt. Viele Käufer orientieren sich daran. Manche der Bewertungsabgaben sind sogar mit einem Video oder einem Bild versehen. Was nur wenige wissen, ein Großteil (40 – 60 %) dieser Empfehlungen erfolgte im Tausch für eine Gegenleistung. Manche lassen sich die Meinung zu einem Produkt besonders gut bezahlen, andere bekommen den Artikel dafür erheblich vergünstigt.

Berlin (ots) Laut einer aktuellen Veröffentlichung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur wird die Prüfpflicht für Flüssiggas-Anlagen in Wohnmobilen und Caravans drei Jahre lang vorübergehend ausgesetzt. Der Deutsche Verband Flüssiggas e. V. (DVFG) empfiehlt Verbrauchern dennoch dringend, die Gasanlagen in ihrem Freizeitfahrzeug weiterhin alle zwei Jahre von einem zertifizierten Sachkundigen prüfen zu lassen. Nur so seien Wohnmobilbesitzer im Schadensfall abgesichert und könnten zudem ungehindert jeden Campingplatz ihrer Wahl ansteuern.

Baierbrunn (ots) Wer jeden Morgen duscht, sollte seine Bad-Routine überdenken. Warmes Wasser und Seife trocknen die Haut aus und begünstigen das Eindringen von Schadstoffen. "Lieber nur alle zwei bis drei Tage duschen oder einfach mal bloß mit Wasser waschen - ohne Seife", empfiehlt Kosmetikerin Elena Bachmor aus Kempten im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Oft genügt ein Waschlappen für den Achselbereich. Für die Intimpflege empfiehlt die Expertin Milchsäure-Produkte mit Auszügen aus Thymian und Salbei.

Häufige Nachtarbeit kann die Gesundheit beeinträchtigen. Der natürliche Schlaf-wach-Rhythmus des Körpers kommt durcheinander. Das kann Schlafstörungen und mangelnde geistige Leistungs- und Reaktionsfähigkeit verursachen, wie das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" schreibt. Es gibt auch Zusammenhänge mit Diabetes, Herz-Kreislauf-, Magen- und psychischen Erkrankungen. 2019 hat die Internationale Agentur für Krebsforschung ständige Nachtarbeit zudem erneut als "wahrscheinlich krebserregend" eingestuft. Gut organisiert und kompensiert, muss sich Schichtdienst aber nicht zwangsläufig negativ auswirken.

Neue Produkte und Dienstleistungen stellen eine Bereicherung im täglichen Lebens dar. Die Produkteinführung ist ein komplexer Prozess, an dem verschiedene Abteilungen eines Unternehmens beteiligt sind. Dabei ist es hauptsächlich der Vertrieb, der als betriebliche Abteilung, die häufig zum Marketing gerechnet wird, einen erheblichen Anteil an der Gestaltung der Kundenkommunikation hat.

Potsdam – Ein neuer Fragebogen für Existenzgründer, die Pflicht zur Ausstellung von Kassenbons und eine neue Sonderabschreibung beim Mietwohnungsbau – ab 1. Januar 2020 gibt es einige steuerliche Änderungen für Selbstständige, Unternehmen, freiberuflich Tätige und Vermieterinnen und Vermieter. Das Ministerium der Finanzen und für Europa des Landes Brandenburg informiert über die wichtigsten Änderungen.