NRW - Köln (ots) - BAB 4 in Richtung Köln/Olpe mehrere Stunden voll gesperrt  - Bei zwei Verkehrsunfällen auf der Bundesautobahn 4 sind am späten Nachmittag und frühen Abend (26. April) ein Pkw-Fahrer (63) und der Fahrer eines Kleintransporters (51) tödlich verletzt worden.

Mecklenburg-Vorpommern - Neubrandenburg (ots) - Im Amtsbereich Altenpleen gab es einen polizeilichen Einsatz, nachdem am 22.04.17 ein toter Säugling festgestellt wurde. Nach bisherigen Ermittlungen gebar eine 33-Jährige ohne das Wissen ihrer Angehörigen in der Nacht von Freitag auf Samstag das Kind in der Häuslichkeit.

Baden-Würtemberg +++ Zwei Tote Kinder in der Gem. Unterensingen entdeckt +++ Nach Medienberichte handelt es sich bei den zwei Kindern um ein Junge und ein Mädchen (Alter 4 u. 8J).

Thüringen +++ Kurzmeldung +++ Nach Medienberichte kam es heute Nachmittag im Altenburger Land zu einem folgen Schweren Zugunfall bei dem drei Menschen ums Leben kamen. Ein Güterzug hat auf dem Bahnübergang (Bahnstrecke eingleisig) einen Kleinbus erfasst und ihn mehrere hundert Meter mitgeschleift.

Update: 22.37 Uhr/Havelland - Erstmeldung - Zwei Tote Männer wurden heute Nachmittag bei Priort in einem PKW Ford KA entdeckt. Es derzeit noch völlig unklar wie es zum tot der beiden Männer gekommen ist. Die Polizei ist mit mehreren Kräften am Tatort. Der Bereich ist weiträumig abgesperrt.

Niederbayern - EGGLHAM/ LKR. ROTTAL/IN. Bei einem Zusammenstoß zwischen zwei Pkw wurden zwei Personen tödlich und zwei Personen lebensgefährlich verletzt. Am 16.04.2017, gegen 22.05 h, befuhr ein 18-jähriger Pkw-Fahrer die Staatstra0e 2109 von Aidenbach in Richtung Egglham.