Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Auch heute über dem Tag vorerst keine Wetterwarnungen notwendig. Viel Sonnenschein aber wolkenreich. Von Südwesten nähert sich ein Tiefausläufer auf dessen Vorderseite warme und zunehmend auch feuchtere Luft nach Berlin und Brandenburg einfließt. Bis Freitagvormittag werden voraussichtlich keine warnwürdigen Wetterereignisse erwartet. Weitere Aussichten -

 

Heute vielfach wolkig, ab dem Nachmittag örtlich Schauer, nachts trocken. Heute Vormittag und im weiteren Tagesverlauf dominieren meist dichte mittelhohe oder hohe Wolkenfelder. Dazwischen scheint die Sonne hin und wieder durch. Zudem bilden sich ab dem Mittag Quellwolken, aus denen sich am Nachmittag und Abend vor allem in der Westhälfte örtlich einzelne Schauer entwickeln können. Nach Osten hin bleibt es weitgehend trocken. Die Höchstwerte liegen zwischen 20 und 23, in Berlin um 22 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, in Böen frisch, um Südost. In der Nacht zum Freitag klingen die Schauer im Westen wieder rasch ab. Nachfolgend ist es vielfach gering bewölkt oder auch klar, bevor sich in der zweiten Nachthälfte die Wolken von Nordwesten erneut verdichten. Regen wird aber noch nicht erwartet. Bei Tiefstwerten zwischen 11 und 7, in Berlin um 9 Grad dreht der schwache bis mäßige Wind über Süd auf Südwest.