Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Am Montag überquert ein Tiefausläufer zögerlich die Region von Nord nach Süd. Rückseitig wird kühle Meeresluft herangeführt. WIND: Ab Montagnachmittag in der Uckermark mit geringer Wahrscheinlichkeit einzelne Windböen um 55 km/h (Bft 7).

 

Am Montag stark bewölkt, in der Niederlausitz und Elbe-Elster-Niederung leichter Regen, sonst trocken. Höchsttemperatur 16 bis 18 Grad. Schwacher, mitunter mäßiger Wind aus West bis Nordwest. Ab dem Nachmittag in der Uckermark Windböen um 55 km/h (Bft 7) nicht ausgeschlossen. In der Nacht zum Dienstag wechselnd bis stark bewölkt, meist niederschlagsfrei. Tiefstwerte 10 bis 8 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus westlichen Richtungen.