rep24 logo 2011 2

Das News-Magazin in Brandenburg

Amt Friesack - 10.08.2023, 06:44 - Ein Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagmorgen im Bereich der Kreuzung B5 und L174 ereignet. Nach derzeitigem Kenntnisstand kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Auffahrunfall zwischen einem PKW und einem Kleintransporter. Die 52-jährige Beifahrerin im PKW wurde nach derzeitigem Kenntnisstand leicht verletzt. Rettungskräfte brachten sie zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus.

Auch der 55-jährige Fahrer des Kleintransporters erlitt offenbar leichte Verletzungen, lehnte jedoch eine medizinische Behandlung vor Ort ab. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 12.000 Euro geschätzt. Die B5 war während der Maßnahmen für etwa eine halbe Stunde voll gesperrt. Der Verkehr wurde in dieser Zeit entsprechend umgeleitet. Die Polizei hat eine Unfallanzeige aufgenommen.