rep24 logo 2011 2

Das News-Magazin in Brandenburg

Nauen, Berliner Straße - Am frühen Donnerstagmorgen ist es in der Berliner Straße in Nauen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Fußgänger gekommen. Nach derzeitigem Kenntnisstand wollte der 16-jährige Fußgänger die Straße auf dem Fußgängerüberweg überqueren und wurde dabei durch einen PKW erfasst. Der Fußgänger wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt und wurde zur weiteren Behandlung durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren gegen den 39-jährigen Autofahrer ein. 

 

Falkensee, Spandauer Straße - Durch einen aufmerksamen Bürger ging Freitagnacht ein Hinweis bei der Leitstelle der Polizei ein, dass ein Mann offenbar alkoholisiert mit einem PKW unterwegs sein soll. Polizeibeamte konnten den Autofahrer im weiteren Verlauf ausfindig machen und führten eine Verkehrskontrolle durch. Während der Kontrolle erweckte der 49-jährige Autofahrer auch bei den Beamten den Anschein, Alkohol konsumiert zu haben. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht und ergab einen Wert von 1,45 Promille. Der 49-Jährige musste sich einer ärztlichen Blutprobe unterziehen. Die Weiterfahrt wurde untersagt, der Führerschein sichergestellt und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.