Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Stadtgebiet Falkensee, Clara-Zetkin-Straße - Brand eines Schuppens - Donnerstag, 27. Dezember 2018, 08:22 Uhr - Am Donnerstagmorgen alarmierten Anwohner die Rettungskräfte über einen brennenden Schuppen in Falkensee. Zunächst hatten Nachbarn Rauch und Qualm am Schuppen bemerkt und im weiteren Verlauf auch Feuer festgestellt. Eingesetzten Kräften der Feuerwehr gelang es zügig den Brand des Schuppens zu löschen. Wie sich in einer ersten Befragung durch eingesetzte Polizeibeamte zeigte, könnte ein am Vortag beheizter Ofen Brandausbruchsort gewesen sein.

Als die 66-Jährige Eigentümerin des Schuppens heute Morgen die Tür öffnen wollte, um dem Qualm auf den Grund zu gehen, entfachte sich das Feuer erneut und breitete sich anschließend im Schuppen aus. Die Polizei nahm eine Anzeige wegen fahrlässiger Brandstiftung auf und wird mit Kriminaltechniker die weitere Brandortarbeit am heutigen Tage abstimmen.