Werbefläche1

Havelland - Donnerstag, 26.05.2022, 16:45 Uhr - Nauen, Otto- Heese- Straße - Da an dem Fahrzeug kein Versicherungskennzeichen angebracht war, fiel Polizeibeamten während ihrer Streifentätigkeit der Fahrer eines E-Rollers in Nauen auf. Bei der darauffolgenden Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass für das Fahrzeug tatsächlich kein Versicherungsschutz besteht. Weiterhin kam der Verdacht auf, dass der junge Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Alkohol stehen könnte. Ein Atemalkoholtest bestätigte dann diesen Verdacht.

Landkreis Havelland - Rathenow, Berliner Straße, Abenteuerspielplatz; 26.05.2022, 21:50 Uhr - Durch verschiedene Melder wurden die Leitstelle der Polizei und die Rettungsleitstelle etwa zeitgleich über eine tätliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen informiert. Einer der Täter habe dabei ein Messer gezogen. Die Täter seien dann in Richtung City Center gelaufen. Durch die sofort eingesetzten Polizisten konnten in der Folge drei Tatverdächtige (junge Erwachsene) auf dem Parkdeck des City Centers gestellt werden.

Landkreis Havelland, Nauen - Trunkenheit im Verkehr - Mittwoch, 25.05.2022 gegen 23:30 Uhr - Eine Streifenwagenbesatzung stellte im fließenden Verkehr ein Kraftfahrzeugführer eines Pkw fest, welcher diesen unter Einfluss von alkoholischen Getränken führte. Der vor Ort durchgeführte Atemalkohol-Vortest ergab einen Wert, der den Anfangsverdacht einer Ordnungswidrigkeit begründet.

Havelland - Dienstag, 24.05.2022, 16:30 Uhr bis Mittwoch, 25.05.2022, 05:30 Uhr - Die Geschädigte stellte am frühen Mittwochmorgen fest, dass in der vergangenen Nacht ihr Fahrrad vom Firmengelände entwendet wurde und rief die Polizei. Beamte begaben sich vor Ort und nahmen eine Anzeige wegen des besonders schweren Diebstahls auf.

Havelland – Aus bisher noch unbekannter Ursache sind am Dienstagnachmittag auf der B 273 /Berliner Straße zwischen Nauen-Ost und Total-Tankstelle drei Fahrzeuge, darunter ein Kleintransporter zusammengestoßen. Polizei, Feuerwehr der Stadt Nauen sowie drei Rettungswagen vom Rettungsdienst der Havellandkliniken kamen zum Einsatz. Drei Personen wurde nach ersten Angaben der Polizei verletzt und in den RTWs sowie Krankentransporter medizinisch behandelt. An den unfallbeteiligten Fahrzeugen, Nissan, Ford und Skoda entstand erheblicher Sachschaden, alle Unfallwagen wurde nach erfolgter polizeilicher Protokollierung von Einsatzkräfte der Feuerwehr auf dem anliegenden Radweg abgestellt.

Montag, 23.05.2022, 02:00 Uhr - Polizeibeamte wollten in der vergangenen Nacht auf der Spandauer Straße eine Verkehrskontrolle durchführen und hierzu ein Fahrzeug anhalten. Als ein Polizeibeamter sich mit Warnweste und Anhaltekelle hierzu auf die Fahrbahn begab, beschleunigte ein bislang unbekannter Autofahrer jedoch und fuhr weiter auf den Beamten zu. Dieser konnte sich durch einen Sprung zur Seite aus dem Gefahrenbereich bringen und blieb unverletzt. Der Autofahrer fuhr in ein angrenzendes Wohngebiet, wo die Polizisten später das leere und unverschlossene Fahrzeug auffinden konnten.

Wetterwarnungen

Werbefläche

Beste online casinos ohne lizenz in Deutschland