Hier könnte Ihre Werbung stehen

Havelland – Aus bislang noch ungeklärter Ursache hatte am Dienstagvormittag eine Autofahrerin beim Wendemanöver mit ihrem Toyota, direkt in der Ortsdurchfahrt Warsow einen Radlader übersehen, dabei kam es zum Crash. Polizei, Feuerwehr- und Rettungskräfte kamen zum Einsatz. Die Einsatzkräfte der Wehren des Amtes Friesack mussten mit schwerer Technik, um die eingeklemmte Fahrerin aus dem völlig demolierten Autowrack zu befreien. Der Rettungsdienst Havelland kümmerte sich anschließend um die Verletzte. Der Fahrzeugführer des Radlader blieb augenscheinlich unverletzt. Die Feuerwehr beseitigte anschließend die Trümmer. Am PKW Toyota entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Landkreis Havelland, Havelaue, K6331 - PKW und Traktor zusammengestoßen - Montag, 20.09.2021, 12:00 Uhr - Beim Überholen ist am Mittag ein PKW mit einem Traktor zusammengestoßen. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte der Traktor mit zwei Anhängern nach links einbiegen und blinkte dazu. Der PKW-Fahrer setzte jedoch zum Überholen an und prallte gegen den Traktor. Das Auto überschlug sich daraufhin und kam auf dem Dach zum Liegen.

Landkreis Havelland, Stölln, Gollenberg - Motorradfahrer gestürzt - Montag, 23.08.2021, 11:15 Uhr - Ein 27 Jahre alter Motorradfahrer ist am Vormittag in Stölln von der Fahrbahn abgekommen und dabei schwer verletzt worden. Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch unklar.

Westhavelland - Amt Friesack - aus bisher noch ungeklärter Ursache kam es am späten Montagabend in einer Doppelhaushälfte zu einer Verpuffung. Wie die Einsatzkräfte der Feuerwehr Amt Friesack weiterhin mitteilte, versuchte wohl man wohl im Baderaum im Kellerbereich mit einer Gaskartusche Badewasser zu erwärmen, was offensichtlich misslang. Bei der Verpuffung kam es zum Brandausbruch, es entstand erheblicher Sachschaden im Baderaum. Polizei- und Feuerwehr kam mit mehreren Kräften zum Einsatz. 

Landkreis Havelland, Nennhausen, OT Gräningen - Renitenter Autofahrer - Freitag, 13.08.2021, 15:23 Uhr Durch einen Bürgerhinweis wurde bekannt, dass ein dunkler PKW Schlangenlinien fahren soll. Wenig später wurde das Fahrzeug durch die Beamten wahrgenommen und zum Anhalten aufgefordert.

Westhavelland – aus noch ungeklärter Ursache waren am Donnerstagnachmittag auf der Kreisstraße zwischen der Gemeinde Kotzen und dem Amt Nennhausen ein Bus mit einem Traktor seitlich zusammengestoßen. Bei dem Crash wurde diverse Scheiben im Frontbereich des Linienbusses zerstört. Die Busfahrerin wurde dabei verletzt, Rettungskräfte kümmerten sich um Ihr.

Wetterwarnungen

Werbefläche