Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Falkensee, Spandauer Straße Bushaltestelle beschädigt 20.08.2019 20:30 Uhr - Durch einen Bürgerhinweis wurde bekannt, dass durch drei Jugendliche eine Scheibe der sich in Spandauer Straße befindlichen Bushaltestelle eingeworfen wurde. Die Jugendlichen flüchteten danach mit ihren Fahrrädern in Richtung Berlin. Durch die eingesetzten Polizeibeamten konnten die Täter nicht aufgefunden bzw. gestellt werden. Die Beamten fertigten eine Anzeige. Die eingetretene Schadenshöhe der Sachbeschädigung ist nicht bekannt. 

Falkensee, Nauener Straße Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr 20.08.2019 23:09 Uhr - Zur Tankstelle in der Nauener Straße wurden die Polizeibeamten gerufen. Bei Eintreffen der Beamten konnten diese eine junge weibliche Person festgestellten, die nur in Socken, dünner Hose am Straßenrand lag. Die Person reagierte nicht auf Ansprache. Die Beamten informierten den Rettungsdienst. Die Frau war stark alkoholisiert und wurde in die Havelland Klinik verbracht.

Die Frau hatte einen gemessenen Atemalkoholwert von 2,54 Promille. Im Rahmen der geführten Ermittlungen stellte sich heraus, das mehre Fahrzeugführer durch die Person stark bremsen mussten um die Person auf Grund ihres Zustandes nicht zu gefährden. Die Beamten fertigten eine entsprechende Anzeige.