Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Oberhavel - Frontal gegen einen Baum gefahren – Mit einem Pkw BMW kam ein 45-jähriger Oberhaveler gestern gegen 16.15 Uhr von der Landesstraße zwischen Marwitz und Eichstädt von der Fahrbahn ab. Der Wagen kollidierte frontal mit einem Baum. Der Fahrer verletzte sich und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Landesstraße musste für etwa zwei Stunden gesperrt werden. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit.

Es entstand ca. 4.000 Euro Sachschaden.