Hier könnte Ihre Werbung stehen

Havelland - Das Aprilwetter ist weiterhin wechselhaft und bringt einiges mit, immer wieder nach kurzen sonnigen aufklaren, plötzlicher Niederschlag aus Graupel/Hagel und Schnee oder Schneeregen. Diese Bilder entstanden nach einem Hagelschauer am Dienstagnachmittag in Nauen-Lietzow, nach etwa 15 Minuten war beinahe der gesamte Erdboden weiß, die Korngröße steigerte sich sogar dabei. Als das Spektakel vorüber war, setzte ein kurzes Gewitter ein im Anschluss kam es zum kurzen Schneefall.

Das wechselhafte Aprilwetter wird auch immer wieder von Windböen begleitet.