Hier könnte Ihre Werbung stehen

Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN Montag, 5. April, 10:00 – 20:00 Uhr - Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) und 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) aus nordwestlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 85 km/h (24m/s, 47kn, Bft 9) gerechnet werden.

Heute Mittag überquert die Kaltfront eines Tiefs über Nordskandinavien Brandenburg und Berlin. Unter Zufluss sehr kühler Polarluft stellt sich wechselhaftes Wetter ein. STURM/WIND: Verbreitet aufkommende Windböen um 55 km/h (Bft 7) aus Südwest bis Nordwest. Ab dem Nachmittag örtlich Sturmböen um 70 km/h (Bft 8), bei kräftigen Schauern, vereinzelt Sturmböen um 80 km/h (Bft 9). Am Abend allmählich nachlassender Wind.

Ab Dienstagvormittag erneut örtlich Windböen (Bft 7). GEWITTER/STURM: Ab heute Nachmittag örtlich Gewitter mit Graupel und Sturmböen bis 85 km/h (Bft 9), am Abend nachlassend. FROST/GLÄTTE/SCHNEE: In der Nacht zum Dienstag verbreitet leichter Frost zwischen 0 und -3 Grad. Glättegefahr durch überfrierende Nässe oder kurze Schneeschauer.