Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Landkreis Havelland, Nauen, Kreuzung von Karl-Thon- und Berliner Straße - Autounfall mit verletztem Fußgänger - Dienstag, 26. November 2019, 22:21 Uhr - An der relativ spärlich beleuchteten Kreuzung von Karl-Thon-Straße und Berliner Straße kam es am Dienstagabend zu einem Unfall. Eine 52-Jährige wollte mit ihrem PKW von der Berliner Straße nach links in die Thon-Straße abbiegen. Sie nahm dabei einen 34-jährigen Fußgänger, der die Straße überquerte, zu spät war.

Mit dem Außenspiegel ihres PKW berührte die Frau den Rucksack des Mannes und brachte ihn dadurch zu Fall. Ein Zeuge alarmierte Polizei und Rettungskräfte. Der Fußgänger wurde von einem Rettungswagen zur weiteren medizinischen Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand kein nennenswerter Sachschaden.