Update: 12.40 Uhr /11 Tote bei Massaker in Zeitungsredaktion. Eilmeldung zur Schießerei in Zeitungsredaktion in Frankreich. Unbekannte vermumte Männer seien nach Medienberichte mit Maschinengewehre Kalaschnikows in die Reaktion der Pariser Zeitung (Satirezeitschrift) gestürmt und haben dabei offensichtlich sofort um sich geschossen.

Niedersachsen: Zwei Frauen sterben bei Grausamen Gewaltverbrechen in Lüneburg (ots) - Am Sonntag, 04.01.15, kam es in den Nachmittagsstunden zu einem zweifachen Tötungsdelikt in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Lüneburger Stadtteil Kaltenmoor. Die alarmierten Polizeikräfte fanden zwei tödlich verletzte Frauen mit Stichverletzungen in der Wohnung vor.

Großeinsatz für die Feuerwehr in Mittelhessen bei Brandtragödie. Allendorf/Lumda: Am Freitagabend kam es im ersten Stock eines zweistöckigen Hauses in der Ortsmitte zu einem tragischen Feuer. Der Brand war gegen 18.45 Uhr ausgebrochen. Zügig breiteten sich die Flammen in der Wohnung aus.

Nordrhein-Westfalen: Zwei Menschen in Aachen Tot aufgefunden. Im Aachener Preuswald gab es laut Staatsanwaltschaft Aachen ein grausames Verbrechen, bei dem zwei Menschen ums Leben gekommen sind. Viele Informationen sind noch nicht bekannt.

Nordrhein-Westfalen: Opa und Enkelin (16) sterben bei Feuertragödie am Silvesterabend in Vlotho (ots) -  Am Silvesterabend wurde gegen 22:50 Uhr der Brand eines Wohnhauses an der Straße "Am Lichtensberg" in Vlotho-Steinbründorf gemeldet. Bei Eintreffen von Feuerwehr, Rettungskräften und Polizei schlugen bereits Flammen aus dem Dach des Gebäudes, das kurz darauf in Vollbrand stand.

Baden-Würtemberg: Streit unter Brüdern mit Tödlichen Ausgang am Neujahrstag. Zollernalbkreis (ots) - Am frühen Neujahrsmorgen ist es in einer Wohnung in Albstadt-Tailfingen zwischen zwei Brüdern im Alter von 51 und 53 Jahren zu heftigen Streitigkeiten gekommen, die in massiven körperlichen Auseinandersetzung mündeten, in deren Verlauf der 53-jährige Bruder tödliche Verletzungen erlitt.